EnglishFrenchGermanSpanish
iLEX skin protectant

Der beste Schutz für abgeschürfte Haut

ANWENDUNG VON ILEX

Allgemeine Anwendungshinweise
Ilex sorgt für eine wirksame Barriere gegen Harn- und Stuhlinkontinenz. ILEX ist alkohol- und latexfrei frei und haftet beschwerdefrei an nässendem Gewebe. iLEX kann in Verbindung mit verschriebenen antimykotischen und antibakteriellen Cremes und Salben verwendet werden.

Anwendung:

Gebrauchsanleitung - Stomaversorgung

  1. Die das Stoma umgebende Haut gemäß den Anweisungen der Stomakrankenpfleger bzw. des Protokolls reinigen.
  2. Direkt um das Stoma und die gereizten Bereiche eine dünne Schicht ilex auftragen.
  3. Die Öffnung der Basisplatte/Schablone auf den äußeren Rand der ilex-Schicht zuschneiden. Ilex gewährleistet eine wirksame Schutzschicht und schützt so den Bereich zwischen dem Stoma und der Basisplatte und verhindert, dass Verdauungsenzyme mit der Haut in Kontakt geraten. Bei der Anwendung von ilex Hautcreme über den Stomaperimeter hinweg wird empfohlen, nach Auftragen von ilex zur besseren Haftung der Basisplatte einen Sprühkleber aufzutragen.
  4. Nach jedem Wechsel der Basisplatte eine neue Schicht ilex auftragen. Etwaige Rückstände von ilex auf abgeschürfter Haut nicht mit Gewalt entfernen. Zur Vermeidung von Hautschäden sollten diese Rückstände nicht entfernt werden.
  5. Zur vollständigen Entfernung der ilex Creme ein weiches Tuch und Mineralöl bzw. Babyöl verwenden.